Zum Inhalt springen
Startseite » Anmeldung zum Einzeltraining

Anmeldung zum Einzeltraining

  • von

Wenn Du Interesse an einem Einzeltraining mit der Hundebande hast, dann fülle das nachfolgende Kontaktformular bitte ausführlich aus. Das Training wird am Ort des Geschehens, z. B. bei Dir zu Hause oder auf Deiner Gassirunde, stattfinden. Wir schauen uns gemeinsam das Problemverhalten und Trainingsziel an. Ich zeige Dir Möglichkeiten, wie Du direkt mit Deinem Hund trainieren kannst und gebe Tipps zu Eurem Zusammenleben.

Das Einzeltraining inklusive Anamnese dauert ca. 1,5 Stunden und kostet einmalig 90 € plus Fahrtkosten (außerhalb von Herzberg 0,30 €/km)*. Falls Du intensiver trainieren willst, biete ich Dir vier aufeinander folgende (gern wöchentliche!) Trainingstermine von insgesamt ca. 4 Stunden für 300 €* an.

Einen mehrstufigen, vierwöchigen Trainingsplan erstelle ich Dir gern für zzgl. 50 €*.

Beispiel Trainingsplan für 2 Wochen

Die angegebenen Daten werden ausschließlich von uns zur Vorbereitung des Trainings genutzt, aber über WP-Forms & Strato verarbeitet. Bitte beachtete dazu unsere Datenschutzhinweise.

Bitte möglichst genau angeben. Die Einzeltrainings finden mittwochs bis einschließlich samstags statt.
Bitte Adresse eingeben.
Falls Du mit mehreren Hunden zur Hundebande kommen möchtest, dann fülle den Fragebogen für einen Hund aus und schreibe die Informationen zu den anderen Hunden bitte in die Box "Sonstiges" unten.
Die nach Alter vollständige Impfung ist Pflicht und mit dem Impfpass nachzuweisen. Außerdem ist es wichtig, dass dein Hund gesund zum Kurs kommt - nur so kann er freudig mitmachen und lernen. Kranke Tiere bitte erst der Tierärztin / dem Tierarzt vorstellen. Eine Hundehaftpflicht wird dringend empfohlen, da ihr auf eigene Gefahr trainiert.
Soweit bekannt, z. B. körperliche Beeinträchtigungen, Krankheiten, Allergien, Deprivationen, Vorgeschichte, tierärztliche Diagnosen
z. B. Ängste, Aggressionen, Nervosität, Zerstörungswut, übermäßiges Bellen, Jagdverhalten, übermäßiges Sexualverhalten, Rückschritte im Training, ungünstiges Sozialverhalten. Falls vorhanden, beschreibe bitte Deine bzw. Eure Probleme so genau wie möglich: Was ist das Problem? Wann tritt es auf (Umgebung, Zeiten, Auslöser, mit wem)? Wie äußert sich das Problem? Ist das nur Dein Problem mit Deinem Hund oder auch das Problem von anderen Personen / Tieren? Welche Konsequenzen könnte das Problem haben?
Wenn ja, wie lange ist das her? Wie wurde gearbeitet? Was wurde trainiert? Mit wem wurde trainiert (hier müßt ihr keine Namen nennen, mir wäre wichtiger ,ob z. B. mit einer Trainer*in, im Hundeverein, mit Youtubevideos, mit Fachliteratur, mit Hundefreund*innen)?
Erwachsene, Kinder, Großeltern, andere Tiere
z. B. du hast ihn als Welpe vom Züchter geholt (kennst du die Eltern?), Tierheim, ebay Kleinanzeigen, Auslandstierschutz (woher? welche Organisation?), von Bekannten übernommen, Zoohandlung, zugelaufen
Wann und wie oft? Welches Futter? Snacks und Kauspielzeug?
z.B. Wer begleitet euch? Seid ihr in der Stadt oder im Wald unterwegs? Trefft ihr andere Hunde und nehmt Kontakt auf? Seid ihr eher zu Fuß, mit dem Rad oder joggend unterwegs? Gibt es Freilauf? Sind die Spaziergänge entspannend? Verhält sich der Hund auf Spaziergängen hundetypisch (schnuppert, markiert, ist freudig)?
Hier kommt alles rein, was oben noch keinen Platz gefunden hat. Z. B. andere Hunde oder spezielle Anfragen. Gern auch Terminvorschläge bzw. Zeiten, an denen Dein Hund und Du potentiell Zeit haben.